Skip to content

Tech-Labtivity am 18. Februar 2022

Wir hatten Besuch von zwei ehemaligen Schülern, die massgeblich am Aufbau vom Tech-Lab beteiligt waren. Sie studieren beide an der ETH und haben eine Funklizenz. An einem Sender- und Empfänger haben sie dann auch gearbeitet. Und es hat funktioniert:

Schaltung, Taster, improvisierte Antenne, Netzteil
Letzte Anpassungen und es kann getestet werden:
Und so hat’s getönt

LED-Matrix

Auch an schulfreien Nachmittagen wird im Tech-Lab gelötet, wie z.B. hier an einer rgb LED-Matrix, die von einem ESP32 gesteuert wird:

Leave a Reply

Your email address will not be published.